Wettlauf

 

Jobst von Palombini auf neuen Wegen

Beim Mittel- und Langstreckenabend der LG Hannover in Wettbergen starteten Rico Beier und Jobst von Palombini vom VfL Bückeburg über 1.000 Meter. Rico Beier siegte in der Altersklasse M40 mit persönlicher Jahresbestzeit von 2:58,52 Minuten.

Für Vielläufer Jobst von Palombini war es der erste 1.000-Meter-Lauf als Erwachsener. „Und das nach über 23 Jahren und ca. 1.370 Laufwettkämpfen“, musste von Palombini über sich selbst schmunzeln. Bei seiner Premiere lief er erfolgreich auf Rang 3 der ewigen Schaumburger Bestenlister der Altersklasse M45. Mit 3:03,98 Minuten verdrängte er Rolf Irmer vom Beckedorfer SV, der 1987 3:05 Minuten gelaufen war. Den Rekord des Bückeburgers Hans Mund (3:01,4 Minuten) aus dem Jahr 1978 hat sich von Palombini nun für das nächste Jahr vorgenommen.
Justus Schaper von der VT Rinteln belegte im 800-Meter-Lauf der Altersklasse M11 mit 2:58,04 Minuten Rang 2.




Unsere Partnerseiten
Schriftstellerin Anne Labus / Schriftsteller Udo Weinbörner / Peyker.de /
Kreativ-Kritisch / Theatergruppe-Hausen /